Kurzfilm, der einen Einblick gibt in die Arbeit und Angebote unserer Bewegungsförderung für Amputierte

Nach einer Amputation: Schwung ins Leben bringen

„Bewegungsförderung für Amputierte“ garantiert ein spezifisches Angebot, das durch fachlich geschultes Personal auf die Bedürfnisse von Menschen mit Handicap zugeschnitten ist. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass beim Ausprobieren verschiedener Sportarten Grenzen verschoben und der Horizont erweitert werden.

Wichtig ist, dass das eigene Tempo bestimmt werden kann. Für das alltägliche Leben gibt es jede Menge Tipps. Erfahrungen werden geteilt und weitergegeben. Mehr Informationen dazu finden Sie in diesem Themenbereich. 

Unterstützen Sie uns!

Als Unternehmer
klicken Sie hier

Als Privatperson
klicken Sie hier

Zurück zum Verein:
Die Förderbereiche

News

30.06.2016 Neue Regelung zur JSG Walldorf

Die Vereine VfR Walldorf, FC-Astoria Walldorf und „Anpfiff ins Leben“ betreuen seit der Saison 2014/2015 viele Jugendteams gemeinsam unter dem Namen JSG Walldorf. Ab der Saison 2016/2017 ist diese Namensgebung gemäß den Verbandsstatuten des Badischen Fußballverbands nicht mehr zulässig und die Vereine wurden aufgefordert, dies zu ändern. Weiterlesen

28.06.2016 Kinder bei „Anpfiff ins Leben“ freuen sich über Bücherspende

Insgesamt 75 Exemplare des Kinderbuches „Die wunderbare Welt des Wassers“ sind seit gestern Bestandteil der Bücherregale in allen „Anpfiff ins Leben“-Jugendförderzentren. Möglich gemacht wurde dies durch Peter Oswald, der am 27. Juni 2016 eine Buchspende im Jugendförderzentrum Walldorf übergab. Dorothée von Humboldt, die gemeinsam mit Gunter Heinrich und Markus Feist das Buch herausbrachte, verabredete sich anschließend noch mit den Kindern zu einer kleinen Leseeinheit.Weiterlesen

Bewegungsförderung für Amputierte