„Anpfiff ins Leben“ in der TSG Akademie

Seit 15 Jahren widmet sich „Anpfiff ins Leben“ an den Standorten Zuzenhausen und Hoffenheim der ganzheitlichen Förderung jugendlicher Sportler. Hier liegen die Ursprünge des Vereins, der 2001 von Dietmar Hopp und Anton Nagl gegründet wurde. Auch nach dem Ausbau des Nachwuchsbereiches der TSG 1899 Hoffenheim zur TSG Akademie steht „Anpfiff ins Leben“ in der Mitverantwortung, jungen Fußballspielern bestmögliche Perspektiven für ihre sportliche, private und berufliche Zukunft zu schaffen.

Junge Spitzentalente im Fußball sind zwar Amateure, aber in Bezug auf Arbeitsintensität und Zeitaufwand stehen sie ihren Vorbildern aus den Profiligen in nichts nach. Die zahlreichen Trainingseinheiten und Wettkämpfe schränken nicht nur das Privatleben ein, sie führen auch zu einem ständigen Spagat zwischen sportlichen Zielen und der schulischen bzw. beruflichen Ausbildung. In diesem Spannungsfeld sind die jungen Menschen bei „Anpfiff ins Leben“ bestens aufgehoben.

Das "Anpfiff ins Leben"- Team hilft beim Interessenausgleich zwischen Sportkarriere und Bildungs- bzw. Berufslaufbahn. Zusammen mit den Verantwortlichen aus dem Bereich Sport erarbeitet es in enger Abstimmung mit den jungen Athleten und deren Eltern die individuelle Strategie und die Ziele der ganzheitlichen Ausbildung.

Filmportrait Philipp Ochs

Kontakt

TSG Akademie
Sinsheimer Straße 36
74889 Hoffenheim 

Tel.: 07261 9477-217

Anfahrt Leistungszentrum

Geben Sie einfach Ihre vollständige Startadresse mit Postleitzahl ein und klicken Sie auf „Route berechnen“. Nach ein paar Sekunden wird für Sie der schnellstmögliche Weg zu uns ermittelt!